Aktuelles (38.KW): Potenzialanalyse (Mo., Di., Mi., Fr.) und Tagespraktikum (Do.) Jg. 8

Grußwort der Schulleitung


Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
Schön, dass Sie uns angeklickt haben. Weiterlesen...

Kontakt

Gladbacher Straße 139
50189 Elsdorf
Anfahrt und Parkplätze

Tel.: 0 22 74 - 90 911 - 0
Fax: 0 22 74 - 90 911 - 21
Email: gesamtschule@elsdorf.de

Telefonische Sprechzeiten:
Mo.- Do.  von 7:30 - 14:00 Uhr
Fr.            von 7:30 - 13:00 Uhr


Unsere Geschichte als "Schule mit zeitgemäßer medialer Ausstattung", kurz Schmitzmaus, hat ein neues Kapitel.

 

Am Mittwoch letzter Woche ging es endlich los. Unsere lang ersehnten elternfinanzierten digitalen Endgeräte wurden geliefert. Nachdem in den letzten Jahren beim Aufbau unserer Schule wichtige Voraussetzungen für die Arbeit mit Tablets in 1:1-Ausstattung, in sehr guter Zusammenarbeit mit der Stadt, gelegt worden sind (Schmitzmaus 1.0), können wir jetzt den nächsten großen Schritt machen. Es folgt Schmitzmaus 2.0!
Morgens von einer Spezialspedition termingerecht geliefert, wurden die Geräte bereits am Nachmittag an die entsprechenden Familien und Kinder verteilt. Natürlich alles nach Zeitplan und mit Abstand. Corona machte die Ausgabe der Geräte zu einer anspruchsvollen logistischen Aufgabe. Aber die Tablets mussten und sollten natürlich so schnell wie möglich an die neuen Nutzer übergeben werden. Am Freitagnachmittag waren dann alle bestellten Computer verteilt und konnten zu Hause in Betrieb genommen werden. Mit Anleitungs-PDF, Unterstützung des Servicemitarbeiters der Firma Mobiles Lernen (dieser wird mehrmals wöchentlich in der Schule sein und vielfältigen Suppport leisten) und durch Unterstützung unserer Digitalisierungsgruppe der Elternschaft konnten erste kleine Startschwierigkeiten behoben werden.


Unsere Schülerzeitung "Spickzettel" hat einen Wettbewerb gestartet: Wer sendet uns das beste "Unboxing-Foto".
Einfach mal auf der Seite der nachschauen (Unsere Schülerzeitung).

Jetzt heißt es: ausprobieren, üben, lernen und online recherchieren. Noch im Lernen auf Distanz müssen ja aktuell die ersten Schritte mit dem neuen Gerät bei fast allen Schülerinnen und Schülern alleine zuhause unternommen werden. "Learning by doing halt". Im Normalbetrieb (wann immer das sein wird) können wir uns dann alle gemeinsam auf den Weg machen eine richtig gute "Schmitzmaus" zu werden. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an die Eltern unserer Schule. Ohne sie, wären wir noch lange nur eine Schmitzmaus 1.0.
Informationen zum Tablet-Support finden Sie/findest du hier: Unser Tablet-Support

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X