Aktuelles (16.KW): Infobrief 69, 68, 67 und 66 online (Infobriefe aller Gremien)

Grußwort der Schulleitung


Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
Schön, dass Sie uns angeklickt haben. Weiterlesen...

Kontakt

Gladbacher Straße 139
50189 Elsdorf
Anfahrt und Parkplätze

Tel.: 0 22 74 - 90 911 - 0
Fax: 0 22 74 - 90 911 - 21
Email: gesamtschule@elsdorf.de

Telefonische Sprechzeiten:
Mo.- Do.  von 7:30 - 14:00 Uhr
Fr.            von 7:30 - 13:00 Uhr


Können Sie sich vorstellen, dass ihr Kind aufgrund der Pandemie immer und immer wieder den Schulort wechseln muss und außerdem unter schlechten Bedingungen unterrichtet wird?

Natürlich ist die aktuelle Situation für uns alle schlimm, jedoch sind ärmere Länder viel mehr betroffen und leiden mehr darunter. Sie besitzen nicht die nötigen Mittel, um Sicherheit für alle Schüler oder auch für die Menschen in der Stadt zu gewährleisten. Eines dieser Länder ist Sambia in Afrika.

Maramba, eine kleine Stadt in Sambia, ist eine mit ca. 20.000 Einwohnern besiedelte Stadt, die für Touristen sehr attraktiv ist, weil man dort sehr viel unternehmen kann. Allerdings haben die Einwohner keinerlei Zugang zu den positiven Veränderungen und der finanziellen Unterstützung durch die Tourismusbranche. Es gibt zahlreiche Menschen, die vor allem an der aktuellen Situation mit Covid-19 leiden. Zudem ist die AIDS Erkrankung dort immer noch sehr präsent. Dadurch wird das alltägliche Leben stark beeinflusst und nicht nur Erwachsene, sondern auch Jüngere, kriegen das zu spüren. Außerdem tragen Armut und eine hohe Arbeitslosenquote dazu bei, dass die Situation nicht einfach zu bewältigen ist.

Was die Situation der jungen Menschen zusätzlich erschwert, ist die mangelnde Bildung. Diese ergibt sich aus überfüllten Schulen mit teilweise über 700 Schülern, zertrümmerten Gebäuden, alten Standorten und fehlendem Lehrpersonal. Die “Education Academy” ist eine dieser Schulen. Sie mussten lange nach einem neuen Gebäude suchen, da ihr altes der Pandemie zum Opfer fiel. Der darauffolgende Standort der Schule befand sich dann neben einem Altenheim. Dieses neue Gebäude soll aber  zeitnah verkauft werden.

Die Organisation “New Hope Waves”, befasst sich in Maramba mit dem Problem des mangelnden Zugangs zu Bildung und damit, die Talente der Kinder zu fördern. Sie haben eine Fußballschule als Freizeitaktivität gegründet, bei welcher die Kinder einen Zufluchtsort haben und sich wohl fühlen. Neben Spiel und Spaß, gibt es auch eine Zeit, in der die Schüler durch zwei Lehrkräfte betreut werden, wobei sie unter anderem in Englisch, Mathe, Kunst und technischem Wissen unterrichtet werden. Die Organisation strebt an, das Gebäude zu kaufen, um den Kindern einen festen Lernort zu geben, da ein ständiger Umzug auch einen negativen Einfluss auf das Lernen hat.


Das Hilfsprojekt wurde auf den Weg gebracht von dem Gründer Auldridge Chibbwalu. Er befand sich während seiner Kindheit in derselben Situation. Er hatte jedoch das Glück, zu studieren und hat sich entschieden, sich für die Bildung der Kinder einzusetzen, da er die Bildung dort nicht angemessen fand.

Was hat das Ganze mit Ihnen zu tun, fragen Sie sich vielleicht jetzt. Die Gesamtschule Elsdorf plant eine Partnerschaft mit “New Hope Waves”, um so die Organisation zu unterstützen. Angedacht ist, gemeinsame Projekte zu entwerfen und zu gestalten und andere auf die Situation aufmerksam zu machen. Außerdem, möchte unsere Schule, wenn auch nur zu einem kleinen Teil, helfen, die Spenden zu sammeln, um das Gebäude zu kaufen und die Bildung der Kinder zu fördern.

Auch Sie haben nun die Möglichkeit, die Kinder in Sambia ihrer Spende zu unterstützen.

Bitte nutzen Sie für ihre Unterstützung unsere Aktion auf GoFundMe.com . Einen Link/QR-Code dazu finden Sie hier unter diesem Artikel

 
Link zur Spendenaktion:
https://www.gofundme.com/f/hilfe-fr-schule-in-sambia?utm_source=customer&utm_medium=copy_link&utm_campaign=p_cf+share-flow-1

Viele Dank für Ihre Hilfe!

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X